SC Winkum I - Kreispokal 2023/24


Fr., 04.08.23, 19.30 Uhr

1. Runde-Kreispokal   |   SV Bevern II : SC Winkum   3:0 (2:0)



SC Winkum I - Kreisliga 2023/24

So., 06.08.23 - 15:00   |   SV Emstek : SC Winkum   3:1 (2:1)

Tor: Robert Espelage (9.)

NWZ 07.08.23   In der ersten halben Stunde waren die Winkumer besser. Folgerichtig gingen sie durch Robert Espelage in Führung (25.). Im Anschluss wurden allerdings die Emsteker stärker. Lukas Moormann drehte mit seinem Doppelpack das Spiel (35., 42.). Kurz nach der Halbzeitpause machte Nick Schütte mit seinem Treffer aus 30 Metern den Deckel drauf.

So., 13.08.23 - 15:00    |   SC Winkum - VfL Löningen   3:0 (2:0)

Winkum gewinnt vor über 400 Zuschauern Stadtderby gegen Löningen

Tore: 1:0, 2:0 Lüdeke-Dalinghaus (23., 28., Elfmeter), 3:0 Koopmann (75.). Sr.: Möller (Bethen); Sr.-A.: Khearo, Dubber.

NWZ 14.08.23   In der ersten Halbzeit bekamen die Gäste nicht viel auf die Kette. Dies spielte dem SCW in die Karten durch Andre Lüdeke-Dalinghaus das 1:0 markierte (23.). Fünf Minuten später verwandelte der Torjäger einen umstrittenen Elfmeter zum 2:0. In der zweiten Halbzeit gestalteten die Löninger die Begegnung ausgeglichen. Doch ein Treffer wollte ihnen nicht gelingen. In der 75. Minute erzielte Simon Koopmann den 3:0-Endstand.


Mi., 23.08.23 - 19:30   |   SV Bevern II - SC Winkum   3:1 (0:0)

Tore: 1:0 Dzinic (56.), 1:1 Espelage (65.), 2:1 T. gr. Macke (83., FE), 3:1 Themann (90.+1).

NWZ 24.08.23   Die erste Halbzeit war ausgeglichen. Nach dem Seitenwechsel war Bevern II am Drücker und erzielte die Führung (56.). Zehn Minuten später glich Winkum aus. Robert Espelage (Winkum) kassierte nach einem Foulspiel die gelb-rote-Karte (82.),. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte Tobias große Macke. Winkum steckte nicht auf, aber die SVB II-Reserve blieb obenauf.


So., 27.08.23 - 15:00   |   SC Winkum - SV Gehlenberg/Neuvrees   4:4 (4:2)

Tore: 1:0 Simon Eduard Koopmann (9.), 2:0 Luca Schrandt (22.), 2:1 Thomas Steenken (24.), 2:2 Vitali Heidt (35.), 3:2 Andre Lüdeke-Dalinghaus (41.), 4:2 Luca Schrandt (44.), 4:3 Rodrigue Traore Dangba Jeans (82.), 4:4 Rene Meemken (90.+3, FE).

NWZ 28.08.23   Ein wildes Spiel in Winkum mit Gewitter-Pause und acht Toren endete mit einem gerechten Remis.


Fr., 01.09.23 - 20.00   |   BV Bühren - SC Winkum   2:1 (0:1)

Tore: 0:1 Robert Espelage (29.), 1:1 Marvin Meyer (62.), 2:1 Koch (84.).

NWZ 04.09.23   Beide Mannschaften taten sich schwer. Bührens Co-Trainer Andreas Eckhoff brachte es noch Spielende auf den Punkt: „Ein schlechtes Spiel glücklich gewonnen.“ Die Winkumer waren zwar in Führung gegangen, aber nach dem Seitenwechsel drehte der BVB das Spiel.


Fr., 08.09.23 - 19.30   |   BW Ramsloh - SC Winkum   4:1 (2:1)

Tore: 1:0 Dumanoglu (13.), 2:0 Heyens (19.), 2:1 Lüdeke-Dalinghaus (45.+3), 3:1 Butau (53.), 4:1 Heyens (86.).
Sr.: Schwarz (Fresenburg); Sr.-A.: Hermes, Ahrens.

NWZ 11.09.23    In den ersten 25 Minuten gaben die Ramsloher den Ton. Folgerichtig führten sie auch mit 2:0. Dann bekamen die Gäste Oberwasser, aber sie schafften es nur einmal, den starken BWR-Keeper Pascal Rauert zu bezwingen. Nach dem Seitenwechsel verschossen die Winkumer zwei Elfmeter (48., 50.). Doch sie steckten nicht auf. Es blieb spannend bis zur Schlussphase. Dann machte BWR alles klar.


So., 17.09.23 - 15.00   | SC Winkum - SV Bethen   3:0 (1:0)

Tore: Felix Brundiers (2'), Bernd Abeln (66'), Andre Lüdeke-Dalinghaus (85', Elfmeter)

NWZ 17.09.2023 SC Winkum - SV Bethen 3:0 (1:0). Die Bether gaben Gas, rannten aber nach zwei Minuten einem Rückstand hinterher. Sie ließen sich davon nicht abschütteln. Allerdings haperte es bei den Gästen in Sachen Chancenverwertung. Immer wieder war bei Winkums Keeper Christian Ahrens Endstation. Nach dem Seitenwechsel erzielte Bernd Abeln (SCW) das 2:0 aus 45 Metern. Kurz vor Schluss erhöhte die Heimelf auf 3:0 (85.).
Tore: 1:0 Brundiers (2.), 2:0 Abeln (66.), 3:0 Lüdeke-Dalinghaus (85., Foulelfmeter); Sr.: Lennart Gerdes (Varrelbusch); Sr.-A.: Wilmes, Meyer.

Sonntag, 24.09.23, 15.00 Uhr SV Harkebrügge - SC Winkum   3:1 (1:0)
Tor: Andre Lüdeke-Dalinghaus (80')

NWZ 25.09.23  SV Harkebrügge - SC Winkum 3:1 (1:0). Obwohl sich der kleine HSV schon zuvor mehrere Großchancen erspielt hatte, musste er bis in die Nachspielzeit der ersten Hälfte auf den Führungstreffer warten. In Hälfte zwei sah unter anderen das starke Schiedsrichterteam nach guten Winkumer Chancen wieder mehrere ausgelassene Harkebrügger Möglichkeiten. Dennoch reichte es am Ende zu einem verdienten Sieg.
Tore: 1:0 Serhat Orke (45.+2), 2:0 Merwan Eriel (76.), 2:1 Andre Lüdeke-Dalinghaus (80.), 3:1 Marcel Koziorowski (89.).




Torschützen:

Andre Lüdeke-Dalinghaus

6

Robert Espelage

3

Simon Koopmann

2

Luca Schrandt

2

Bernd Abeln

1

Felix Brundiers

1