Startseite
Kontakt
Anfahrtsweg
Geschichte
Fotoarchiv
Sportanlage 2016
Präsentation SCW
Spielplakat
SCW-Freunde
Schnapsschüsse !
Fußballzitate !!!
Franz Spieker
Josef Övermeyer
Vorstand
32 Jahre Präsident
SCW - VFL Löningen
Tippspiel
Aktuelles
Archiv
Herren
Altherren
Damen
Jugend
Schiedsrichter
Mini-Playback
Sportwochen 2016
Sportwochen-Archiv
Meister 2010 SCW1
Meister 2005 SCW1
UmWeltmeistersch.´06
Klub 2006
TSV Altenmarkt
DJK Bonzel
Impressum


Sport-Club Winkum
Besucherzähler

Nachruf !!!

Tief betroffen machte uns die Nachricht vom Tod unseres langjährigen Ehrenmitgliedes Josef Övermeyer.

Er war zeitlebens immer eng mit unserem Sportverein verbunden. In den Gründerjahren gehörte er der legendären Theatergruppe an, die mit ihren Aufführungen die Kasse des Vereins aufbesserte. Über viele Jahrzehnte hat sich  „ Joop“ mit großem Einsatz um die Pflege unseres Vereinsgeländes gekümmert, ohne davon viel Aufhebens zu machen. Bis zuletzt blieb er auch interessierter Besucher unserer Spiele und Veranstaltungen. Er wird uns sehr fehlen.

Wir werden ihn in dankbarer Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. 

Sport–Club Winkum von 1951 e.V.

(scw/bs/ro) 10.06.15 Winkum nimmt Abschied von Josef Övermeyer. Er starb am Freitag, dem 5. Juni, nach längerer Krankheit im Alter von 85 Jahren im Kreise seiner Familie. Ohne Josef Övermeyer wird Winkum um vieles ärmer. Er war zeitlebens ein Mann der Tat und machte sich im Dorf unverzichtbar. Ohne dazu aufgefordert zu sein oder ein Amt innezuhaben, tat er einfach das, was nach seinem Dafürhalten zur Verschönerung des Ortsbildes getan werden musste: Er mähte regelmäßig die Bermen, besserte Schlaglöcher aus, sorgte dafür, dass die Gräben sauber waren, und vor allem kümmerte er sich mit seiner Frau Gertrud um die Pflege der Lourdes-Grotte. Ebenso gewissenhaft widmete er sich als Platznachbar den Sportanlagen des SC Winkum, und das von Anfang an, als er noch mit Sägemehl die Linien auf dem Platz zog. Dass er von sich aus den Rasen walzte, sprengte oder ausbesserte, das war einfach so und darüber machte er kein Aufhebens, vor allem zum Sportfest sollte sich der Sportverein von seiner besten Seite zeigen. Auch mit seinem gepflegten „Pottgarten“ konnte das Überhäsige Viertel bei der Aktion „Unser Dorf hat Zukunft“ regelmäßig Punkte sammeln. Geradezu legendär war die Gastfreundschaft von Josef Övermeyer. Immer traf man bei ihm Menschen, die hereinschauten, um mit ihm zu schnacken, sich an seinen schelmischen Bemerkungen zu freuen, wenn er aus seinem unerschöpflichen Vorrat von Begebenheiten, Geschichten und Anekdoten erzählte. Regelmäßig war sein Haus Anlaufstelle für Winkumer Dorfaktivitäten. So trauern mit seiner Familie die Winkumer um den Verlust eines außergewöhnlichen Menschen. Josef Övermeyer wird am heutigen Mittwoch zu Grabe getragen.

SC Winkum  | webmaster@scwinkum.de