Startseite
Kontakt
Anfahrtsweg
Geschichte
Fotoarchiv
Sportanlage
Präsentation SCW
Spielplakat
SCW-Freunde
Schnapsschüsse !
Franz Spieker
Josef Övermeyer
Vorstand
32 Jahre Präsident
SCW - VFL Löningen
Tippspiel
Aktuelles
Archiv
Archiv 2020
Archiv 2019
Zonen B-E Mädchen
Ehrung A.Meyer
Löninger HSM
Herbstputz 23.11.19
JSG Hallenturnier
Mau-Mau Turnier
Kroatientour AH
JSG Hasetal Mitte
Marathon Tour 2019
AH-Tour 2019
Bericht Sportfest
Vorbericht Sportfest
Marathon 22.06.2019
Bezrikspokal 15.6.19
AH-Preisdoppelkopf
HST 18.05.2019
JHV 10.03.19
AH-Vers. 1.3.19
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
Herren
Altherren
Damen
Jugend
Schiedsrichter
Mini-Playback
Sportwoche 2019
Sportwochen-Archiv
Meister 2010 SCW1
Meister 2005 SCW1
TSV Altenmarkt
DJK Bonzel
Mitgliedsantrag
Impressum
Datenschutzerklärung


Sport-Club Winkum
Besucherzähler
Foto: F.J. Rolfes

Winkums Oldies verteidigen Titel erneut souverän

Schulte Turnier nach etlichen Absagen im "Jeder gegen jeden"- Modus

Winkum(ro) Im Traditionsturnier um den vom SC Winkum ausgerichteten Hans-Schulte-Pokal mussten in diesem Jahr Sieger und Platzierte in einem verkürzten Verfahren ermittelt werden, da QSC Quakenbrück, FC Wachtum und SV Westrum wegen Spielermangels unter der Woche den Veranstalter mit Absagen dazu zwangen, kurzfristig umzudisponieren und den geplanten Turniermodus durch ein Fünferturnier nach dem Prinzip "Jeder gegen jeden" zu ersetzen.

Dazu Winkums AH-Chef Sascha Vater: "Es nervt natürlich, wenn man im letzten Moment alles umwerfen muss. Möglicherweise lag es auch am spannenden Bundesligafinale, das viele nicht verpassen wollten. Wir sollten deshalb mal überlegen, ob vielleicht eine Veranstaltung am Freitagabend allen besser gelegen käme. Das Schulte-Turnier wird es auf jeden Fall weiterhin geben."

Reichlich entschädigt wurden Veranstalter und Zuschauer dafür durch den erfrischenden Angriffsfußball der verbliebenen Mannschaften, die bei angenehmen Temperaturen für viele spannende und torreiche Begegnungen sorgten. Allen voran das Kleinfeld-Team des Gastgebers, das seinen Titel nach vier Spielen mit makellosen 12:0 Punkten und 12:4 Toren zum zweiten Mal souverän verteidigte und mit Christian Niehe (fünf Treffer) auch den Torschützenkönig des Turniers in seinen Reihen hatte. Zweiter wurde mit acht Punkten der SC Benstrup vor TV Groß-Mimmelage mit fünf Zählern.

Weiter
SC Winkum  | webmaster@scwinkum.de